JumpMusik

Genauso wie die elektronische Musik insgesamt, so ist auch die Jumpstyle-Musik ein riesiges Feld.
Mit den modernen technischen Mitteln ist es möglich, nahezu jedes Lied dieser Welt für den Jumpstyle umzuwandeln. Deshalb ist es auch schwer genaue Angaben zu machen. Ganz abgesehen von der rechtlichen Seite. Wichtigstes Hilfsmittel ist eigentlich der Takt. während ein Schlager mit 100 Beats, also Schlägen pro Minute auskommt, reicht das bei Technomusik bei weitem nicht aus. Dort müssen es mindestens 120 Schläge sein, noch besser 130 - 150. Schwierig wird es darüber auch dann für Tänzer, nicht unbedingt für Hörer ;-)

Was nun die Musik ansich angeht, da hilft wirklich das Sprichwort " Wer suchet, der findet" Also, in ihrer Suchmaschine folgendes eingeben: Jumpstylemusik und alle Abwandlungen dieses Wortes, z. B. X-Mas Jumpstyle ;-) In unserer Liste finden sie Interpreten die wir verwenden.
Auch auf den Internetseiten der Radiosender die sich mit dieser Musik beschäftigen, findet man eine Menge Informationen und sehr gute Musik. Besonders bei Internetradiostationen gibt es ein reichhaltiges Angebot.
Viele Radiostationen bieten auch kosten- und werbefreie Links und Streams zum Einbau in die Homepage.
Wir haben uns für Technobase.FM entschieden ;-) Und nicht zuletzt gibt es auch legale Programme wie Audials, mit denen man Internetradio aufnehmen kann, solche Programme kann man auf den Internetseiten der PC-Zeitschriften legal downloaden...

Interpreten

Star Driver
DA Tweekaz
Izashi
Hardvision
Sylence
Fixwave
DJ Cyber
Noiscontrollers
Wasted Penguins
Wildstylez